Überarbeitete Explosionszeichnungen für die Werkstatt

  • Hallo Kunzinger,

    Bist du mit der Auspufffrage weitergekommen, ich modifiziere meinen gerade im Endbereich. Ich überprüfe es gleich noch einmal, es ist nur ein Prallblech, da kann mann von vorne messen. In dem letzten leicht gebogenen Rohr ist am Ende ein Geschwür, genau das entferne ich oder umgehe es. Damals habe ich komplett das Rohr entfernt und durCh ein glattes ersetzt. In diesem Knoten ist nach ca 1cm ein Prallblech, da muss es außenrum vorbei und dann in das kleinere Endrohr.

  • Moin,

    ich bau ja grad meinen Motor wieder zusammen und wegen dem "Beölungszauber" ist mir das Yamaha-Schaubild vom Ölkreislauf wieder in den Sinn gekommen.

    Vielleicht möchte ja der eine oder andere wissen, wie das bei der SR/XT funktioniert und warum das so wichtig ist, damit die Ölpumpe nicht nur Luft zieht.


    Die Einführung des 2. Zylinders war nur eine technische Spielerei...

  • :thumbup: Hab ja keine SR mehr - aber fehlt da nicht noch ne Schraube, die durch die Beläge geht?

    Die ist doch weiter oben zu sehen, M5 mit 3NM, optisch schon recht klein im Verhältnis zum Rest dargestellt

    --------------------------------------
    Gruß von Daheim


    Michael

  • Hinweis :!:


    Hallo Leute,


    leider gibt es derzeit negative Erfahrung mit Suchrobotern und AboSeitenAnbietern.

    Um einem weiteren "abgreifen" einen Riegel vorzuschieben habe ich alle Links zu den einzelnen Zeichnungen bereits vor einigen Tagen geändert. Ein anklicken in der aktuelle ZeichnungenListe auf der Startseite läuft daher derzeit ins Leere. Weiterhin ist der Link zum automatisch generierten PDF auf ratpak komplett entfernt.


    Wer eine Zeichnung benötigt schreibt mir bitte eine PN.


    Danke für euer Verständnis

  • Moin!

    Danke Peter, das ist beruhigend. Ich hatte schon befürchtet, die toten Links hätten einen anderen Ursprung. Kann man den Zugriff nicht mit einem Passwort schützen? Das ist doch angenehmer als bei Bedarf immer eine pn schreiben zu müssen. Ich könnte mir vorstellen, Dir macht es das Leben auch etwas leichter.

    Munterhalten!

    aenz

    I went down on 31 street to pick up a jug of alcohol.
    I told the man to put in some water,
    but he wouldn't put any drop at all:
    100 % alcohol!
    :ber:


    Skype: der_aenz

  • ...vielleicht nur für angemeldete Teilnehmer freischalten?

    Wer Fehler im Text findet darf sie behalten. :310:

  • Hallo Peter,

    wo du gerade dabei bist:

    würdest du auch so eine immer aktuelle, automatisierte Zusammenstellung deiner Sammlung zur Verfügung stellen können?
    Die von Ratpak wird ja vermutlich wegen der dann restriktiveren Handhabung nicht mehr funktionieren.
    Ich habe mir immer gerne das Gesamtpaket runtergeladen und würde es richtig gut finden, wenn das weiterhin möglich sein täterä.


    Gruß - Ingo

    Wer Fehler im Text findet darf sie behalten. :310:

  • Hallo Leute,


    in den letzten Wochen gab es einige Vorschläge, Anfragen und Lob :314:


    Hier einige Beispiele:


    " was kosten die Zeichnungen? "

    Die Zeichnungen waren immer kostenlos ! ...und solange wie ich den Daumen da drauf hab wird sich daran auch nix ändern !


    " Passwort geschützter Zugang" und "nur für angemeldete Mitglieder "

    Die Zeichnungen bleiben wie gewohnt für alle interessierten Eintopfschrauber zugänglich, egal ob Gast oder hier im Forum angemeldet.


    " wird es wieder eine PDF Zusammenfassung geben?"

    Ist aktuell erstmal nicht mehr geplant.


    " eine Erweiterung um Ersatzteil- und Händler Bestellnummern wäre toll " :bash:

    Wird es definitiv nicht geben !!!


    " Ich habe das Teil X hier liegen, finde das aber nicht, gibt es da keine Zeichnung von? "

    Bei den noch fehlende Zeichnungen handelt es sich in den allermeisten Fällen um Zu- oder Anbauteile. Ich denke, da schraubt eh jeder nach seinem persönlichen Geschmack und Vorstellungen. Ich werde die austehenden Sachen im Hinterkopf behalten und falls es sich bei meiner Schrauberei ergibt gegebenenfalls in einer Zeichnung übernehmen, versprechen kann ich aber nix ;)


    " Danke für deine Zeichnungen, haben mir sehr geholfen "

    " ohne die Zeichnungen hätte ich mich da nicht dran getraut "

    So soll es sein, dafür waren die Zeichnungen von Anfang an gedacht. Es freut mich nach den ganzen Jahren immer noch das die Zeichnungen genutzt und angenommen werden 8)


    Dann noch der nicht so erfreuliche Part

    Es hat einige Zeit gedauert "diverse Zeitgenossen" hier weitgehend auszuschliessen. Damit das in Zukunft so bleibt ...schaut euch bitte die Neuerungen an



    Die Zeit wird zeigen ob das so funktioniert, bin jedenfalls gespannt.


    Hintergrund: In die Zeichnungen habe ich über die Jahre viel Zeit, Mühe und teilweise Material investiert, mein Ding und soweit auch alles prima ...habe ich gerne gemacht.


    Ich habe aber keinerlei Verständnis dafür das es "Trittbrettfahrer" gibt, welche versuchen daraus in irgendeiner Form Kapital zu schlagen :sh:



    In dem Sinne weiterhin viel Spass und Erfolg beim Schrauben

  • Hallo Oldman,


    auch ich bin noch nicht so lange hier, daher meine Frage: wo finde ich diese Werkstattzeichnungen?


    Danke schon mal für deine Antwort,


    der Gladbacher

Recent Activities

  • Mopedman

    Replied to the thread Schrauber in Berlin.
    Post
    Na Thorsten, auch innen poliert wegen der besseren dosierbarkeit? Den Stahlguss verzinken, vernickeln, oder ist vom Strubeln mit der Messingbürste schon eine Schutzschicht drauf?
    Gruß
    Stefan
  • Sowas kann ich auch aus dem Bereich der Schifffahrt bestätigen. Die Helicoils sind widerstandsfähiger als jedes Alugewinde. Wir haben an den Motoren sämtliche Gewinde im Alu welche für Wartungen/Revisionen (Ventilhauben u.ä) öfter beschraubt wurden…
  • Meister Z

    Reaction (Post)
    Die Coils sind auch für Motorgehäuse so gut, dass sie in Luft-und Raumfahrt teilweise präventiv eingesetzt werden. Wenns bei Dir Luft hat, liegts vielleicht daran, dass es nur sehr wenige wirksame Gewindegänge hat. Mit dem dichten sollte das aber nix…
  • Die Coils sind auch für Motorgehäuse so gut, dass sie in Luft-und Raumfahrt teilweise präventiv eingesetzt werden. Wenns bei Dir Luft hat, liegts vielleicht daran, dass es nur sehr wenige wirksame Gewindegänge hat. Mit dem dichten sollte das aber nix…
  • Martin M

    Replied to the thread Neue Reifen.
    Post
    Zur Info, falls das irgendwann von Interesse sein sollte:
    Die Speichenfelgen der 2J4 haben die Maße
    VR 19" x 1,85"
    HR 18" x 1.85"

    Die 2J4 Gussfelgen haben die Maße:
    VR 19" x 1,85"
    HR 18" x 2.15"

    Die Gussfelge ist also so breit wie die Speichenfelge der 48T.
  • KompressorMike

    Replied to the thread Moin.
    Post
    […]

    Das ist bei dem Yamaha Motortyp halt so, wenn der permanent am Anschlag, 10 und mehr K läuft, dann zieht erhalt das Öl mit raus, das ist auch bei frisch gemachten Motoren, egal ob 250, 360 oder 400 so
    Wird der Motor bei 6 bewegt ist alles gut und ja…
  • Hey,

    also der Kupferring ist verbaut. Es leckt noch immer ganz leicht. Der Zapfen zum verstellen des Exzenters hat im Coil spiel. Da stimmt was nicht. Habe es jetzt zusätzlich mit Dirko HT gedichtet. Sollte mich über die Saison bringen. Im Winter…
  • Buhles

    Reaction (Post)
    Weichglühen, vorher, dann dichtet er schöner.
    Gruß
    Hans
  • Hiha

    Post
    Weichglühen, vorher, dann dichtet er schöner.
    Gruß
    Hans
  • Zimmi313

    Replied to the thread Moin.
    Post
    […]

    Dem würde ich mich anschließen! :) Willkommen hier!

    Grysze, Michael

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!