Eintöpfe geerbt

  • Moin Ihr lieben,


    ich habe mal den Account von meinem verstorbenen Vater gekapert. Hinterlassen hat er mir eine Reihe von SR500 und XT500. Ich hab nun knapp 1.5 Jahre gegrübelt, was ich damit machen soll und würde die gerne verkaufen. Zum rumstehen ist das ganze irgendwie ja auch zu schade.

    Vielleicht könnt ihr mir bei der Wertermittlung helfen und auf evtl. Besonderheiten hinweisen.


    Neben den 4 Mopeds ist noch ein XT Rahmen und ein Haufen Teile vorhanden.


    Würde die Bikes dann nach und nach in der Verkauf bringen wollen. Oder es das ganze als Paket.

    Wie bei emotionalen Verkäufen ist mir der Käufer genauso wichtig, oder wichtiger als das liebe Geld.


    LG Florian


    P.S. Ich hoffe ich bin im dem Teil des Forums mit so einer Frage richtig, da ich noch kein Preis habe, wollte ich nicht in den Verkaufsbereich.

  • Hallo Florian, kann sehr gut nachvollziehen, dass es eine besonders emotionale Sache ist. Hat mich direkt selbst ein wenig nachdenklich gemacht. Was den Wert der 4 Maschinen angeht, ist dieser natürlich auch von dem Zustand abhängig. Um mal eine Hausnummer zu nennen: So 12k - 15k sollten die schon bringen. Zwischen je 2k und 3k für die Solo SRs, vielleicht je 4K-5k für die XT und das Gespann.

    Vielleicht meldet sich ja jemand vertrauenswürdiger hier und kann sich die mal ansehen.


    Auf jeden Fall viel Erfolg beim Verkauf und das Du passende Käufer findest.

  • Moin Florian,


    deinen Vater habe ich vor Jahren mal kennengelernt und wusste garnicht, dass er verstorben ist. Das tut mir leid.


    Ich wohne in der Gegend um Braunschweig und wenn es dir hilft können wir uns die Sammlung mal zusammen ansehen und versuchen einzuschätzen.


    Grüße, Frank

    • Official Post

    Hallo Florian,

    das Angebot vom Frank find ich klasse. Annehmen!


    Das Gespann, falls es nicht hier weggeht, könnte ich gerne im Dreiradlerforum in die Verkaufsecke stellen. Ich betreibe das ...


    Gryße!

    Andreas, der motorang

    der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500

  • Moin Florian,

    tut mir leid, dass dein Vater gestorben ist.


    Ich habe ihn kurz kennengelernt - bei einer Probefahrt mit meinem Gespann, das ich dann an ihn verkauft habe.


    Die SR wurde von mir solo im August 1994 als 7. Besitzer gebraucht gekauft. Ich wohnte damals in Hannover.

    Dann habe ich sie zu Peter Cassens nach Koblenz gefahren und zum Gespann umbauen lassen. Der Rahmen wurde verstärkt, die Vorderradschwinge ist von Peter selbst und rundum sind Koni-Dämpfer, auch beim Beiwagen.


    Nach MZ ES 250/2 und MuZ mit Rotaxmotor war das Gespann eine Wohltat.


    Ich hatte damals kein Auto und bin täglich nach Nienburg zur Arbeit gefahren, im Winter natürlich mit dem Gespann, nachdem ich zwei Winter auf zwei SR-Rädern hinter mir hatte. Gefahren bin ich ca. 100.000 Kilometer. Den Motor habe ich einmal selbst überholt und das ganze Gespann auseinandergenommen und pulvern lassen. Die Winter hatten ihre Spuren hinterlassen.


    Durch Umzug nach Eckernförde, Kosel, Osterby und aktuell wieder Eckernförde hatte ich zwischendurch keinen Platz zum unterstellen und inzwischen auch ein Auto. Ich habe das Gespann im November 2009 für 2750 Euro verkauft, abgeholt wurde es von einem jungen Mann mit Auto und Trailer - warst du das evtl.? Die Kiste hinten auf der Maschine ist eine echte Bölkstoff Getränkekiste, die ich selbst umgebaut habe. Mit verkauft habe ich auch ein großes Windschild was mir bei minus 15 Grad gute Dienste geleistet hat. Ich hoffe, dir helfen diese Informationen ein wenig.


    Bis die Tage, halt die Ohren steif ... Michael

    Bis die Tage – und immer eine Handbreit Asphalt unter den Rädern...


    kickthekicker
    von der SR 500 ECKE

  • Moin an alle,


    vielen Dank für das tolle Feedback.

    Da habe ich mal eine grobe Vorstellung und seh mal zu, das ich das diesen Sommer auch über die Bühne bekomme.


    Frank M Das Angebot würde ich gern annehmen. Melde mich einfach mal per PN bei dir. Muss das ja mit der Anreise von 300km auch etwas planen.


    kickthekicker Das ja lustig, immerhin eine Historie geklärt. Wobei an das Abholen kann ich mich noch erinnern - also ja, ich war das .


    Karl Also wenn du Interesse hast, dann bin ich auch Bereit über den Verkauf zu reden - Historie hast ja oben von Michael ^^

  • Hallo Florian, auch vom Niederrhein mein herzliches Beleid. Dein Vater hatte einen sehr guten Geschmack...Da ich schon eine SR als CafeRacer habe, passt bestimmt eine 2te gut dazu.

    Hast du schon Angebote dafür bekommen. Bin diesen Monat auch mal Jobmässig in deiner Ecke.

    Gerne Nachricht per PN.

    Kaffee Gruß aus Xanten

    der Luddi

  • Moin!


    Sag mal, hast Du das Gespann noch? Das würde mich interessieren.


    Danke, schönen Gruß

    aenz

    I went down on 31 street to pick up a jug of alcohol.
    I told the man to put in some water,
    but he wouldn't put any drop at all:
    100 % alcohol!
    :ber:


    Skype: der_aenz

Recent Activities

  • Fahrendumusst

    Post
    Mir ist nicht ganz klar, was du hier erwartest.
    Du hast viele Tipps erhalten. Die wurden von einigen sehr genau formuliert - und auch das braucht Zeit.
    Mir scheint aber, dass du der Meinung bist hier zu erfahren, welchen Knopf du drücken musst oder welche…
  • seeliebe

    Post
    […]

    alles klar, werde ich testen

    Die Lampe für den Leerlauf ist ja auch ein Verbraucher oder? Soll ich hier den stecker vom Tacho abziehen? Oder verbraucht die kleine birne so wenig das es nicht ins gewicht fällt?

    Und dann an batterie pluspol und…
  • Fahrendumusst

    Post
    Der Krümmer hat sogar mehrere Löcher. Der originale ist mehrwandig. Die Löcher dienen der Entlüftung. Abgase sollen da aber keine rauskommen. Wenn der Krümmer innen zerbröselt ist, einfach die Löcher zubraten bis Ersatz besorgt wurde.

    Zum Benzinhahn: Der…
  • Mopedist

    Post
    […]

    Wenn Du den originalen zweiwandigen Krümmer hast, dann ja
  • seeliebe

    Post
    Also ich hab die Masse mal durch dickere kabel ersetzt und auch den anderen regler getestet, leider immernoch ohne ergebnis :( habe mal den stecker mit den 3 weißen und 1 blauen kabel abgemacht und Ohm gemessen.. weiß auf weiß 0.8 und einmal 0.6 auf…
  • Meik the mechanic

    Reaction (Post)
    Die Kerze ist fertig. Da hilft nur strahlen oder eine neue. Die NGK mögen keine Überfettung...
    Hatte ich auch mal am Vatertag. Ersatzkerze hatte ich nicht. Gab eben keine Tour. Man lernt.....

    Choke nehme ich recht früh raus. Mit Choke warmlaufen lassen,…
  • seeliebe

    Post
    Okay dann werd ich der spur erstmal nicht weiter hinterhersuchen


    Also der benzinhahn auf ON ist dicht. Und ich bin zumindest seit TÜV 40/45KM gefahren auf ON. hatte so 5-6 liter im tank.

    Edit: ich soll sozusagen am vergaser nuckeln? Oder am benzinhahn/tank?
  • Fahrendumusst

    Post
    Du kannst theoretisch so viele Masspunkte haben, wie du willst. Bedingung ist, dass sie ohne Übergangswiderstand bis zur Batterie durchgeschliffen werden. Die Lima ist über das Motorgehäuse geerdet. Ob diese Extra-Masse an der Zündspule wirklich…
  • seeliebe

    Post
    Mir ist noch was eingefallen, die andere Zündspule,cdi und kabelbaum haben/hatten eine extra eingelötete masse leitung vom vorbesitzer..

    ich glaube die teile mit der „zusatzmasse“ waren an dem motor drann den ich jetzt versuche zu fahren.. das…
  • Mopedist

    Post
    Guten Morgen, Peter,

    danke für Deinen Hinweis - das hatte ich so nicht auf dem Schirm :(, also wieder etwas gelernt :314:

    Die Zündspule meiner SR hat (toi, toi, toi!) noch keine Problem bereitet, darum war mir diese Stelle nicht geläufig. Im Nachgang zu meiner…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!