Mahlzeit aus Berlin und Brandenburg ad Havel

  • den Kettendurchhang kann man nach Handbuch einstellen oder wenn Ritzel, Schwingenachse und Radachse hinten in einer Linie liegen (größte Kettenlauflänge) mit ca. 1cm Spiel nach oben und unten einstellen.

  • Zwischenbericht:


    Fährt sich Hammer, klingt geil. Macht richtig Spaß!!

    Mich stört noch dass sie zu lange braucht um vom Gas zu gehen. Den Gaszug (einfach) hab ich auf schnappi eingestellt. (dh er schnappt zurück wenn man ihn loslässt).

    Sowohl die Leerlaufschraube als auch die Gemischschraube zeigen im Stand irgendeinen Effekt (TM 36). Das kenn ich von meiner XT.

    Sollte ich die Leerlaufdüse größer oder kleiner wählen?


    wie immer bedankt für guten Rat

  • wir sprechen von der Leerlaufdüse, ja?

  • Heute die ersten 100km auf die Uhr gehauen. Außer einem unregelmäßigen Klickern (Ventilhebellager?) höre ich nichts was ich nicht hören will. Da spricht wenig gegen die erste Wochenendtour (mal abgesehen vom Wetter)

  • "Ventilhebellager"...was soll das sein. Die Kipphebel sind gleitgelagert - ein rundes Loch auf einer Welle mit Öl dazwischen zum Schmieren. Da ist kein Lager. Da sollte auch nix klappern.

    Wenn es drehzahlunabhängig ist, klappert was anderes am Moped.

  • "Ventilhebellager"...was soll das sein. Die Kipphebel sind gleitgelagert - ein rundes Loch auf einer Welle mit Öl dazwischen zum Schmieren. Da ist kein Lager. Da sollte auch nix klappern.

    Wenn es drehzahlunabhängig ist, klappert was anderes am Moped.

    ...auch wenn der Begriff "Ventilhebellager" unüblich ist, ... technisch korrekt ist das ein Lager, ...und zwar ein Gleitlager (das Loch mit Öl dazwischen!... :411: )

    ...und die dazugehörige "Welle" ist eine Achse, da sie kein Drehmoment überträgt... :ber:

    ...so ausgeklugscheißert... :ber:


    Herzliche Grüße

    Mambu

Recent Activities

  • Mambu

    Reaction (Post)
    ...und erledigt.



    Noch kurz zur Vorgehensweise. Zuerst die Vergußmasse rund um den Riss mit 100er Schmirgelleinen leicht angeraut. Schleifstaub entfernt und die Spule von allen Seiten mit einem Heißluftgebläse nach Gefühl erwärmt. Mit dem…
  • oldman

    Replied to the thread Lichtmaschinenspule hat einen Riss.
    Post
    […]

    Tzzz ...die ist ja auch schon gute 45 Jahre alt ;)

    Die Dunkelfärbung der Vergußmasse tät ich jetzt nix als kritisch ansehen, eher als normal für die Jahre. Aber egal, die inneren Werte von zählen und optisch ist das Teil auch fast wie neu.

    Beispiele wo…
  • tecuberlin

    Reaction (Post)
    Klugscheissermodus an:

    **********
    […]

    Im Gegenteil, die mögliche Stromstärke verringert sich wegen des Übergangswiderstandes. Dieser steigt an und in dessen Folge findet an der Übergangsstelle ein Spannungsabfall statt. Der Übergangswiderstand sorgt…
  • tecuberlin

    Replied to the thread Lichtmaschinenspule hat einen Riss.
    Post
    Da hast Du völlig recht. Irgendwie war da was anders… 🙄 Jedenfalls wird’s heiß. Kam mir gestern Abend völlig plausibel vor.😳
  • Mopedist

    Replied to the thread Lichtmaschinenspule hat einen Riss.
    Post
    Klugscheissermodus an:

    **********
    […]

    Im Gegenteil, die mögliche Stromstärke verringert sich wegen des Übergangswiderstandes. Dieser steigt an und in dessen Folge findet an der Übergangsstelle ein Spannungsabfall statt. Der Übergangswiderstand sorgt…
  • tecuberlin

    Replied to the thread Schrauber in Berlin.
    Post
    Letztendlich summieren sich die Verschleißstellen. Aufnahmen am Rahmen werden zu Langlöchern, Bolzen laufen ein, Augen der Ständer werden oval und die Auflagestellen am Rahmen und am Ständer werden dünner und eventuell gedellt. Außerdem gibt’s…
  • Sagge86

    Replied to the thread Risse Gehäusehälfte.
    Post
    Ja, meine andere Gehäusehälfte ist so schick, da sieht man überhaupt nichts. werde diese entsprechend schleifen und dann wird der Motor sowieso überlackiert.
    Danke für eure Antworten!
  • tecuberlin

    Replied to the thread Lichtmaschinenspule hat einen Riss.
    Post
    😃 Mit der Nadelspitze einmassiert…

    Die Spule sieht thermisch mitgenommen aus. Ich hatte letztens an einem anderen Moped (BMW) einen verschmorten Steckkontakt der Lima. Die Erwärmung war so stark, das auch die Isolation der Kabel geschmolzen ist. Bei…
  • Hiha

    Replied to the thread Lichtmaschinenspule hat einen Riss.
    Post
    :thumbup:
  • oldman

    Replied to the thread Risse Gehäusehälfte.
    Post
    Die "Krakelei" kommt bei den Gehäusehälften über die Jahre teils mehr oder weniger ausgeprägt vor und ist für die Funktion/Haltbarkeit nicht relevant. Für Schönheit oder vor dem Lacken tät ich das einfach leicht überschleifen.

    Oben auf den Bildern ist das…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!