Endtopf sitzt auf -> Sturz

  • Hallo zusammen,


    habe mich leider gestern mit meiner sr lang gemacht, da ich auf der BSM Zigarre aufgesessen bin.
    Mir gehts ganz gut , die Sr hat auch nicht sooo viel abbekommen.


    Nun suche ich nach einer Lösung des Problems.
    Das Internet gibt ja wirklich viel her an verschiedenen Krümmern, welche abgewinkelt sind oder an Winkeladaptern.


    Im Kickstartershop gibts ja wirklich einiges. Hat jemand Erfahrungen mit den Winkelstücken oder den Krümmern? Gibt ja auch einen Krümmer welcher komplett unter dem Motor verläuft.


    Dann zum zweiten Punkt, Endtopf, da ich auf jeden Fall den Topf nach oben abwinkeln will, kommen nicht mehr viele Töpfe in Frage.
    Es wird denke ich ein Megaphone Endtopf. Da gibts nun 2 Stück, einer billiger einer etwas teurer (200€).
    Was sind eure Erfahrungen zu den Töpfen?, oder habt ihr eine andere sinnvolle Lösung die Bodenfreiheit sinnvoll zu erhöhen.


    Mir is nochn bisschen schwindelig. Kann sein, dass der Satzbau nicht ganz passt :411:


    Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

  • ...auf jeden Fall Gute Besserung
    Ich hoffe, Du hast dich wenigstens von einem Arzt durchchecken gelassen?


    Mit dem Auspuff habe ich keine Ahnung, fahre das Schwestermodell 8)


    Gruß
    XTfant

  • Anwinkeln mit dem gebogenen Krümmerzwischenstück geht selbstverständlich immer. Man muss halt eine Halterung bauen. Soziabetrieb ist dann nix für weisse Wadeln. Und der dümmste aber zeitgleich sinnvollste Rat ist, lass es etwas ruhiger angehen, das ist grundsätzlich gesünder. Gute Besserung! :477:

  • Schade, das ist ärgerlich.
    Sicher dass du mit dem Topf aufgesetzt hast? Dass die Schelle, wenn sie mit der Schraube nach unten montiert ist, schleift kenn ich. Aber der Topf? Da warst du ja verdammt weit unten.

  • Hey Jungs,


    danke für die Genesungswünsche.
    Mir ist wie gesagt nicht viel passiert. Hatte wirklich Glück :411:


    Ja, es war definitiv der hintere Teil vom BSM Topf. Sieht man schön von unten. Erst die Fläche vom aufsetzen weiter unten und dann oben die Kratzer vom Rutschen.
    Die Schelle wars nicht :D


    Ja, ich war weit unten, anscheinend bisschen zu weit. Ich war die letzten zwei Wochen so begeistert von der SR, auch das Fahrwerk, alles hat gepasst und mega Spaß gemacht
    Bin sie gefahren wie meine Triumph Speed Triple :bash: Fehler gefunden :sm:


    Will aber nicht nochmal so abfliegen, aber die SR definitiv weiter fahren.
    Jetzt is die Frage, was machen?

  • schreib mal den insider6 an wg des under engine krümmers

    :ber:
    Alrik


    Quote

    Neue Zürcher Zeitung 1979
    Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

  • Wenn du es weiterhin so krachen lassen willst, erhöhe doch die Bodenfreiheit über längere und straffere Federbeine sowie Gabelfedern mit Vorspannhülsen.
    Sonst setzt beim nächsten mal etwas anders auf und hebelt dich aus.
    Gruß

  • Quote

    Original von mr.kickstart
    schreib mal den insider6 an wg des under engine krümmers


    Danke, hab ne PN geschrieben.


    ralf_ck


    Habe die Gabelfedern von Wilbers drin, machen auf mich einen guten Eindruck.


    Hinten hab ich Konis verbaut. K-1348 mein ich. Waren mal für die XS650.
    Meine die sind 330mm lang.


    Am Fahrwerk wollt ich eigentlich nichts machen. Finde ich so wie es ist super.


    Aber klar, die Kiste höher zu bringen ist sicher nicht verkehrt.


    danke

  • Also von mir auch noch gute Besserung...


    Ich hatte im Originalzustand (plus Konis) auch mal einen Beinahe-Abflug, da ist allerdings der Krümmer aufgesessen und nicht der Endtopf.
    Und dann bei der Trappse (plus progressive Gabelfedern und immer noch Konis) war's einmal die Schelle, die bei 'ner Bodenwelle in 'ner Kurve leicht kratzte, weil sie mit der Verschraubung am tiefsten Punkt montiert war.
    Der Hausel hat etwas längere Harley-Dämpfer montiert, die richtig gut sein sollen. Dazu hat er einen Kettenspanner gebastelt - über diese Kombi hirne ich auch noch... =)


    Grysze, Michael

  • Ich habe den DragPipe Endtopf vom Sponsor (mit original Krümmer). Der ist erheblich kürzer als dein BSM. Die Federvorspannung der original Dämpfer ist auf maximal eingestellt. Bisher setzte im Solobetrieb nichts auf. Mit Sozius setzt der Hauptständer auf. Aber evtl. fahre ich auch gemütlicher.
    Gute Besserung
    Klaus

    When in doubt do it. It's much easier to apologize than to get permission.

Recent Activities

  • Boerna

    Post
    Danke für die Infos!

    Die Kralle der Kofferschlösser greift direkt auf das Rundrohr des Yamaha Trägers ohne Adapter. Somit ist es wohl ein Denfeld?

    Im Foto des Schlosses habe ich an Stelle der Stahlseele einen Nagel mit breitem Kopf gesteckt. Hält aber…
  • SR400

    Reacted with Thanks to fatagaga’s post in the thread Totpunkt.
    Reaction (Post)
    Hallo Gemeinde,

    hier nochmal ein kurzes Feedback zu meinem Problem mit der mangelnden Kompression:
    Nach vielen erfolglosen Versuchen, sie anzutreten, um sie, wenn sie denn mal läuft, "frei zu fahren", haben wir auch mit mehreren Leuten anschieben…
  • ugla61

    Thread
    Hallo Leutz,
    ich suche für mein Patenkind eine 125er, soll ein Racer werden, am besten gefällt ihr die YZF-R125. Kann gerne auch reparaturbedürftig sein, dafür hat sie ja mich. Sie muss aber günstig sein, da sie das Moped von ihren eigenen Geld…
  • HolgerRodgau

    Reacted with Like to Slowrider’s post in the thread IG Kassel Party - Termin 2024.
    Reaction (Post)
    Hallo zusammen,

    zur Sicherheit hier nochmal der Termin der Party der IG-Kassel: 30. August - 01. September 2024 im schönen Potzwenden.

    Details siehe Anlage.

    Wir freuen uns auf Euch!

    Slowie
  • HolgerRodgau

    Replied to the thread IG Kassel Party - Termin 2024.
    Post
    Auf nach Kassel 👌
  • seppi

    Replied to the thread Lenkerschalter links SR 500 2J2.
    Post
    Na, der ist ja auch 6.50€ billiger als der vom XS-shop. So denn lieferbar!

    Grüße
  • chrille1

    Post
    Denfeld :ber:
  • tecuberlin

    Replied to the thread Lenkerschalter links SR 500 2J2.
    Post
    Sollte das jetzt heißen: „Danke für deine Mühen, ich brauche den Schalter nicht?“🙄



    Melde dich, falls du ihn haben möchtest.
  • ukh

    Replied to the thread Lenkerschalter links SR 500 2J2.
    Post
    Hy :ber:
    habe vorhin im Kedo- Katalog auf Seite 381 etwas gefunden
    Art.-Nr. 40461 (48,50) + 40461 C (54,00) Handlebar Switch, doller Preis für Replika-Neu und das auch noch ohne Lichthupen-Schalter :436:
    ich bin be :kn:
    vG
    Uwe
  • thomaswagner-hh

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    Dank dir fürs Feedback, was es war. Macht es für die Helfer (und Mitlesende wie mich) runder, einen Abschluß zu haben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!