Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen » Hinterradreifen - Breite - Passung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hinterradreifen - Breite - Passung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
liessemb liessemb ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-6352.jpeg

Dabei seit: 28.08.2019
Mein Motorrad: 48T Baujahr 94 und eine 82er 2J4 zum Schrauben
Mitglied der Helferliste: Nein
Herkunft: Oberbayern

Hinterradreifen - Breite - Passung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Ich brauche mal wieder eure Hilfe: Will bei meiner 94er 48T auf Bridgestone (Battlax BT-45 Vorne: 3.50/ 18 56H, Hinten: 4.00/ 18 64H) wechseln, nachdem ich die Empfehlungen im Bucheli gelesen habe.

Ich bin jetzt unsicher, ob der Bridgestone-Hinterreifen wirklich in die Schwinge passt. Vor allem die Bremsankerstrebe scheint mir jetzt schon recht nah an den Metzeler ME77 (4.00- 18 64S) ran zu kommen und wenn der Battlax wirklich breiter ist...

Kann jemand mich beruhigen .

Liebe Grüße aus dem ausgangsbeschränkten Oberbayern.

Bernd

Dateianhang:
jpeg 87313FEE-43E1-4F8C-BC81-9E38734FE19C.jpeg (253 KB, 442 mal heruntergeladen)
30.03.2020 16:04 liessemb ist offline E-Mail an liessemb senden Beiträge von liessemb suchen Nehmen Sie liessemb in Ihre Freundesliste auf
Stone. Stone. ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2018
Mein Motorrad: 82er 2J4, BMW R100R
Herkunft: Mittelhessen, LK Gi

RE: Hinterradreifen - Breite - Passung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd,

Ich fahre eine 2J4 mit Gussrädern und kann Dir nicht wirklich sagen, ob die Bremsstrebe an Deiner anders verläuft.

Allerdings hatte ich bei Bridgestone nachgefragt, welche Breite der BT45 hat:
3.25-19 = 97 mm
100/90-19 = 100 mm
4.00 = 126 mm
120 = 122 mm

Zum Vergeich der damals aufgezogene Metzler ME77 hatte die Breite:
3.50-19 = 93 mm
4.00-18 = 109 mm

Bei mir hatte der 4.00-18 gepasst.

Wollte gerade mal nachmessen, musste dabei feststellen, dass meine Dame an betreffender Stelle nicht annähernd so sauber ist - deshalb kein Foto. Vom Zollstock passte gerade ein Glied zwischen Reifen und Strebe also rund 2 mm Distanz.

Grüße Harald

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stone.: 30.03.2020 17:17.

30.03.2020 17:06 Stone. ist offline E-Mail an Stone. senden Beiträge von Stone. suchen Nehmen Sie Stone. in Ihre Freundesliste auf
Hausel Hausel ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 07.02.2004
Mein Motorrad: SR 500 79er Scrambler , 81er CafeRacer , 82er Originale , BMW R1150R
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wangen im Allgäu

RE: Hinterradreifen - Breite - Passung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
der BT 45 hat inzwischen einen Nachfolger: BT 46.
Da kanns mit der Breite wieder anders aussehen.

Gruß
Hausel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hausel: 30.03.2020 17:20.

30.03.2020 17:20 Hausel ist offline E-Mail an Hausel senden Beiträge von Hausel suchen Nehmen Sie Hausel in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd,
das Problem entschärft sich komplett wenn man
- die Kette um 2 Röllchen länger fährt
- hinten einen oder 2 Zähne Zahn kleiner fährt
Mein Moppi hat noch NIE ein Ingenieur beanstandet, weil die Übersetzung nicht original war. Ich fahre derzeit 16x41 oder 16x40, damit kommt das Hinterrad weiter weg und Platz entsteht.
Grüsse aus der Eifel
maro
Mitder "längeren" Schwinge fährt die SR m.E. besser.
30.03.2020 19:46 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Nachtrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernd,
ich bezweifle, dass lt Angabe ein BT 45 in 4 Zoll auf einer SR- Felge 126mm breit ist, nur so, ich bin den ja auch mal gefahren. Welche Felge hat Bridgestone für die Messung benutzt?
Ich habe eine 3 Zoll Felge und einen Conti TKC 70 in 4 Zoll, das ist das Breiteste was ich bisher auf der SR legal hatte und es sind 115mm.
Diese Kombi geht mit der HR-Achse weiter nach hinten montiert, s.o. problemlos durch die Schwinge.
Ansonsten:
Der BT 45 wird viel gelobt und ich kann es definitiv nicht nachvollziehen.
Du möchtest Dich verbessern, siehe Dir auch einen Michi Pilot Activ an in 4,00x18.
Grüsse aus der Eifel
maro
30.03.2020 20:06 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
überruhrer überruhrer ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 27.07.2003
Mein Motorrad: SR500

RE: Nachtrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von maro500
Der BT 45 wird viel gelobt und ich kann es definitiv nicht nachvollziehen.
Du möchtest Dich verbessern, siehe Dir auch einen Michi Pilot Activ an in 4,00x18.
Grüsse aus der Eifel
maro


...kann ich auch nicht verstehen,sehe ich genauso,der Michelin ist jedenfalls auch für mich in allem der bessere Reifen...

__________________
Dieser Küßchen links, Küßchen rechts Scheiß. Im Norden sagt man Moin, bei großer Sympathie folgt ein kurzes Nicken
30.03.2020 20:27 überruhrer ist offline E-Mail an überruhrer senden Beiträge von überruhrer suchen Nehmen Sie überruhrer in Ihre Freundesliste auf
seppi seppi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5705.jpg

Dabei seit: 24.06.2013
Mein Motorrad: 2 x 2j4
Herkunft: Weserbergland
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

RE: Nachtrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,

Bridgestone bt45 4.00x18 auf 2,15" Felge hat 120mm! Auf zwei Rädern gemessen.
Wenn das Rad nicht außermittig eingespeicht oder anderweitig falsch eingebaut ist, sollte das eigentlich passen.

Grüße
Olaf

__________________
IG-Kassel
31.03.2020 10:47 seppi ist offline E-Mail an seppi senden Beiträge von seppi suchen Nehmen Sie seppi in Ihre Freundesliste auf
Stone. Stone. ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2018
Mein Motorrad: 82er 2J4, BMW R100R
Herkunft: Mittelhessen, LK Gi

RE: Nachtrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Olaf,

Denselben Wert habe ich an meiner auch ermittelt.

Grüße Harald
31.03.2020 13:30 Stone. ist offline E-Mail an Stone. senden Beiträge von Stone. suchen Nehmen Sie Stone. in Ihre Freundesliste auf
Fahrendumusst Fahrendumusst ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6004.jpg

Dabei seit: 23.09.2015
Mitglied der Helferliste: nein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von maro500
Hallo Bernd,
das Problem entschärft sich komplett wenn man
- die Kette um 2 Röllchen länger fährt
- hinten einen oder 2 Zähne Zahn kleiner fährt
Mein Moppi hat noch NIE ein Ingenieur beanstandet, weil die Übersetzung nicht original war. Ich fahre derzeit 16x41 oder 16x40, damit kommt das Hinterrad weiter weg und Platz entsteht.
Grüsse aus der Eifel
maro
Mitder "längeren" Schwinge fährt die SR m.E. besser.


Es handelt sich ja um eine 94er 48T. Die hat eine "andere" Übersetzung: 20/55 mit 130 Gliedern (soviel ich glaube zu wissen). Ich hab da leider keine Ahnung, wo in diesem Fall das Hinterrad steht und ob es möglich ist, eine längere Kette zu fahren.
Sieht schon richtig knapp aus...
Ist das Rad denn gerade in der Schwinge?
31.03.2020 14:03 Fahrendumusst ist offline E-Mail an Fahrendumusst senden Beiträge von Fahrendumusst suchen Nehmen Sie Fahrendumusst in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

sorry, übersehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit der 428er Kette Bj 94 hatte ich überlesen...
Diese Kette hatte ich auch, allerdings recht schnell geändert auf 520er wg besserer Auswahl an Übersetzungen.
Ich habe noch ein Iwis-Kettenrad für 428er Kette mit 53 Zähnen, das verschenke ich an Dich, Bernd, gg Portoerstattung. Ich vermute, das Ori ist etwas grösser.
gute Gesundheit wünscht
maro
31.03.2020 15:22 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
harrygrote harrygrote ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 20.02.2005
Mein Motorrad: SR`81+Velorex,SR`78, Triumph Thruxton-Gespann,SR- Fragment*
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Gevelsberg/NRW
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

BT45 in 4.00-18 hat auf der 2J4-Felge (1.85xachtzehn) eine gemessene Breite von 118mm.

Als Vergleich:

Ein Avon AM7 Safety Milage in 4.00-18 hat auf der breiteren 2.15x18-Felge nur eine gemessene Breite von 104mm, auf einer 2.50x18-Zoll Felge 112mm (gemessen am Gespann).

Grüße
Harry

Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, zum letzten Mal von harrygrote: 31.03.2020 19:12.

31.03.2020 19:08 harrygrote ist offline E-Mail an harrygrote senden Beiträge von harrygrote suchen Nehmen Sie harrygrote in Ihre Freundesliste auf
Franz Krauth Franz Krauth ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 25.07.2019
Mein Motorrad: 2J4
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab 3 SRs mit 48T-Schwinge, und fahre Battlax noch nie Probleme damit gehabt
31.03.2020 20:40 Franz Krauth ist offline E-Mail an Franz Krauth senden Beiträge von Franz Krauth suchen Nehmen Sie Franz Krauth in Ihre Freundesliste auf
liessemb liessemb ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-6352.jpeg

Dabei seit: 28.08.2019
Mein Motorrad: 48T Baujahr 94 und eine 82er 2J4 zum Schrauben
Mitglied der Helferliste: Nein
Herkunft: Oberbayern

Themenstarter Thema begonnen von liessemb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

. für die guten Tipps. Habe den Battlax etzt drauf. Stehen der Dame ganz gut, wie ich finde. HR passt sehr gut in die Schwinge. Abstand zur Bremsankerstrebe jetzt etwas geringer, aber noch ausreichend.

Fahrverhalten trocken Top: Würde mal sagen, im Vergleich zum ME77, wie Tag und Nacht. Den Michelin, Maro, wie schon in PN gesagt, probier ich dann als Nächstes.

Lg - Bernd

Dateianhänge:
jpeg DFEA2E03-8909-462C-9A07-090C48665CDD.jpeg (361 KB, 114 mal heruntergeladen)
jpeg 1E4DA8DB-B66F-43AD-9C87-F9E403222E2C.jpeg (149 KB, 115 mal heruntergeladen)
jpeg 6A5D602D-CDD0-4F92-B883-7ACFE49F535A.jpeg (318 KB, 113 mal heruntergeladen)
01.04.2020 14:32 liessemb ist offline E-Mail an liessemb senden Beiträge von liessemb suchen Nehmen Sie liessemb in Ihre Freundesliste auf
Mambu Mambu ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5457.jpg

Dabei seit: 21.11.2009
Mein Motorrad: ...ein paar XT500 und eine SR500 CaféRacer, Kreidler Florett
Herkunft: Grießen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...dem nächsten Schritt habe ich heute sxhon getätigt, BT45 --> Pilot Activ. .

...bin mal gespannt.

Herzliche Grüße
Mambu

Dateianhang:
jpg Resize_2020-04-01_20-25-02-289.jpg (999,79 KB, 83 mal heruntergeladen)
01.04.2020 20:28 Mambu ist offline E-Mail an Mambu senden Beiträge von Mambu suchen Nehmen Sie Mambu in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen » Hinterradreifen - Breite - Passung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH