Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 Motor+ » Erfahrungen mit AddOn-Paket No. 3, 4, 5 zur F1-Nockenwelle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Erfahrungen mit AddOn-Paket No. 3, 4, 5 zur F1-Nockenwelle
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
laocoon laocoon ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 05.05.2007
Mein Motorrad: SR 500 48T Bj 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Unterfranken

Erfahrungswerte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Teilnehmer der Aktion,

ich wollte mal fragen, ob jemand schon Erfahrungen mit den Teilen der Aktion gesammelt hat? Leistungszuwachs? Verwendetes Setup (Endtopf)? Alltagstauglichkeit? etc. Das Wetter ist ja nicht das beste, aber vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen. Ich habe die Teile noch nicht verbaut. Warte aber darauf.


Viele Grüße

__________________
Qui fit Maecenas, ut nemo quam sibi sortem seu ratio dederit seu fors obiecerit illam contentus vivat, laudet diversa sequentis.
08.04.2013 10:58 laocoon ist offline E-Mail an laocoon senden Homepage von laocoon Beiträge von laocoon suchen Nehmen Sie laocoon in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

RE: Erfahrungswerte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen,

nachdem ich mein 83er Arbeitstier ( LowBudget Schnellrestauration ) fast fertig habe, kann ich mich endlich wieder den Dingen zuwenden, für die ich ausgebildet wurde: Motoren!

Das F1-Projekt ist bei mir etwas ins Stocken geraten, aber jetzt soll der XR2 getaufte Motor mit der F1-Technik fertiggestellt werden, um Verwendung in der XR zu finden.

Es gibt also nach wie vor keine Erfahrungen mit diesem Kit, den Vorläufer habe ich aber inzwischen seziert und für sehr gut befunden. Warum? Weil das Drehmoment für meinen persönlichen Geschmack für einen Fünfhunderter atemberaubend war (Drehmo-Nocke) und auch nach dreitausend km der Ventiltrieb ohne jeden Makel und keine Spuren von Verschleiß an den Magneten zu finden war.
Nun ist der technische Aufbau beim F1 doch anders, es bleibt also spannend. Grundsätzlich ist die F1 laut hiha etwas unproblematischer, so daß die Daumen nach oben zeigen.

Im Bild ein kleiner Überblick meiner nächsten Projekte. Von links nach rechts zwei Sechshunderter, ein Sechshundertfünfer und ein Sechsfünfundzwanziger. Am interessantesten dürfte für die meisten der Fünfte sein, das ist der XR2-Motor mit der F1-Technik. Zuletzt der XR1-Motor mit der Drehmonocke.

Zunächst geht es mit dem XR2-Motor weiter, denn die XR soll auch dieses Jahr endlich wieder ihre Inititialen in den Teer radieren. Also, ran an den Speck!

LG
XTheo

Dateianhang:
jpg IMG_2384.jpg (548 KB, 2.878 mal heruntergeladen)
08.04.2013 21:39 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sebastian hallo alle Anderen,

Ich würd gern mehr dazu schreiben bin aber derzeit leider aufgrund massivst gravierender arbeitsplatzprobleme nicht imstande mit großen geistige Ergüssen hilfreich zu dienen.
Ich werde aber versuchen ab relativer Normalisierung der Lage mehr zu solch auftretenden fragen unterstützend beizutragen.
In der Zwischenzeit versuche ich mit unverminderter Motivation an den restlichen mir verantworteten Köpfen und rockerboxen weiterzuarbeiten um die arbeiten weiter voranzutreiben.
Ich würde aber in aller Kürze dieses diskurses meinen dass v.a der Einsatz eines durchlässigeren, nicht notwendigerweise lauten auspuffsystems (wie zb exemplarisch das alte white bros supertrapp) systemunabdingbar sein sollte da va. der gaswechsel bei einem weniger asthmatischeren kopf sprich gaswechsel hohen Augenmerk erfordert!!
Für meine derzeitige vermeintliche Funkstille ersuche ich alle persönlich und ehrlich um Verständnis und bedanke mich für Dieses . !!

Lg und schönen abend

Christian


Ps: nachdem bereits ca10 Köpfe zugestellt wurden, würde ich mich, da ich voraussichtlich diese Woche weitere drei Köpfe fertigstelle, freuen wenn die Nachzüglerfraktion mir schön langsam die restlichen Köpfe zur Bearbeitung zusendet da ein Bearbeiten, wie geplant in Chargen, mir das Arbeiten effizienter gestaltet!

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Hudriwudri: 09.04.2013 21:34.

09.04.2013 21:27 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
laocoon laocoon ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 05.05.2007
Mein Motorrad: SR 500 48T Bj 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von laocoon
Geräusche Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wollte mich mal wieder melden. Habe jetzt die Forums Nocke (FS) mit bearbeitetem Zylinderkopf und TM 36-31 eingebaut und sie läuft auch wirklich gut.
Leider macht sie laute Geräusche aus dem Bereich des Zylinderkopfes ähnlich wie das hier beschriebene Tickern. Die Steuerzeiten habe ich überprüft. Nach der Einbauanleitung von Hans passt der Einlass Schließt Punkt bis auf 2 ° Abweichung überein. Das Ventilspiel ist auch korrekt. Die Steuerkettenspannung könnte meiner Meinung nach das Problem sein. Habe schon mal nachgestellt bis noch leichte Bewegung vorhanden ist. Aber bringt auch nichts. Jetzt bin ich am überlegen einen hydraulischen Steuerkettenspanner einzubauen. Vielleicht gibt sich ja damit das Tickern.
Oder ist das einfach normal bei der NW?

Danke

__________________
Qui fit Maecenas, ut nemo quam sibi sortem seu ratio dederit seu fors obiecerit illam contentus vivat, laudet diversa sequentis.
03.06.2013 16:32 laocoon ist offline E-Mail an laocoon senden Homepage von laocoon Beiträge von laocoon suchen Nehmen Sie laocoon in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Forumsbetreiber


images/avatars/avatar-1176.gif

Dabei seit: 31.07.2001
Mein Motorrad: 2J4, Caferacer, KTM Duke 690, Bandit1200
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Barsinghausen
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Oder ist das einfach normal bei der NW?


ist es nicht, aber auch aus der Ferne immer schwer zu
beurteilen, ich hab die Nocke mit der dünneren Scheibe,
Hudrwudri-Kopf und TM36 schon eine Weile drin, mit
sehr zufriedenstellendem Verhalten. Habe aber schon
vorher den hydraulischen Kettenspanner verbaut gehabt
und der ist sein Geld wirklich wert. Zur Zeit bastele ich
noch an der Abstimmung zu Peppmüllers Supertrappnachbau
rum, das passt noch nicht ganz.

Gruß
Frank
03.06.2013 17:48 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

RE: Geräusche Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von laocoon
Oder ist das einfach normal bei der NW?


Moin, wie Frank schon sagte, ist das nicht normal.
Ich habe höchstselbst mein F1-Aggregat am Freitag in Betrieb genommen, und ich kann vermelden, daß der Zylinderkopfbereich wie auch der Rest der Verbrennungskraftmaschine wie eine Nähmaschine läuft.
Also, irgend etwas stimmt da bei Deinem Motor net. Und ich fahre btw keinen hydr. Kettenspanner. Ich hoffe, Du hast die Nockenwelle sachgerecht eingefahren und der technische Zustand aller betroffenen Teile ist sehr gut.

Zur Performance kann ich bisher nur soviel sagen, da ich erst die Einfahrprozedur des Nockentriebs absolviert habe, daß das Teil in der Beschleunigung noch besser geht als mein erster XR-Motor mit der Drehmonocke. Das hat seine Ursache u.a. in der um 1,1 erhöhten Verdichtung auf nunmehr 10:1, dem noch besser geporteten Kopf vom Meister himself, dem leicht erhöhten Hubraum auf 530cc und vielleicht der VEK.

Ich habe bauartbedingt eine längere Übersetzung (entspricht ~ 17/40), was schon arg lang ist für so einen lütten Motor, aber trotzdem sind die Beschleunigungswerte bis zu den bisher gefahrenen 75 mph dergestalt, daß ich mir zutraue, auch sehr gut laufende ungetunte SRs locker abzubügeln. Mit einer "normalen" Übersetzung könnte man fast bei einem Dragrace starten...
Mein persönliches Erlebnis: der Lenker wird zur Haltestange, wenn 130kg Stahl und Alu auf den Horizont zufliegen und der 3.00 Hinterreifen um Gnade fleht.

Wenn ich mehr weiß, gibt es eine Fortsetzung...

LG
XTheo
04.06.2013 08:42 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
laocoon laocoon ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 05.05.2007
Mein Motorrad: SR 500 48T Bj 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von laocoon
Einfahren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@XTheo

was gehört denn zu einem sachgerechten Einfahren?

Danke

__________________
Qui fit Maecenas, ut nemo quam sibi sortem seu ratio dederit seu fors obiecerit illam contentus vivat, laudet diversa sequentis.
04.06.2013 09:21 laocoon ist offline E-Mail an laocoon senden Homepage von laocoon Beiträge von laocoon suchen Nehmen Sie laocoon in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

RE: Einfahren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dies hier. Wie immer ohne Gewähr.
LG
XTheo

Dateianhang:
unknown Vorbereiten und Einfahren von NW_Entwurf.pdf (91,40 KB, 230 mal heruntergeladen)
04.06.2013 09:57 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
laocoon laocoon ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 05.05.2007
Mein Motorrad: SR 500 48T Bj 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von laocoon
RE: Einfahren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok danke da habe ich wohl nicht so ganz drauf geachtet.

Was verstehst du denn unter VEK?

danke

__________________
Qui fit Maecenas, ut nemo quam sibi sortem seu ratio dederit seu fors obiecerit illam contentus vivat, laudet diversa sequentis.
04.06.2013 17:21 laocoon ist offline E-Mail an laocoon senden Homepage von laocoon Beiträge von laocoon suchen Nehmen Sie laocoon in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sebastian,

Hast du nachgesehen ob die "gummierte" steuerkettenspannerfederunterlegscheibe richtig drin ist und ob auch eine solche verbaut ist?
Ist das klappern sofort ab kaltstart oder erst spaeter?
Geprueft ob die Rockerachsenbuchsen in ordnung sind?

Wenn alle diese sachen in ordnung waren dann bin ich leider auch fuers erste ein wenig ueberfragt.

l.g. und gutes gelingen

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 17:39 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

RE: Einfahren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von laocoon
Was verstehst du denn unter VEK?
danke


VEK bedeutet ganz einfach und banal Ventilerhebungskurve.

Dazu gleich Folgendes:
Ich habe jetzt die ersten 100km voll, das inkludiert schon erste Beschleunigungsmoden zum Einfahren der Kolbenringe. Aus den ersten zarten Versuchen sagt mein Popometer, daß der gewaltige Beschleunigungsschub (also das max. Drehmoment) nicht vor 5000 1/min zu erwarten sind. Bei der Drehmonocke war das eindeutig früher.
Aber im Einklang mit der hervorragenden Kanalbearbeitung dürfte zwischen 4500 und 7500 der Spaßfaktor enorm sein, wenn man denn die peripheren Anbauteile so auswählt und einstellt, daß der Motor auch entsprechend atmen kann.
Da ich ja just gerade eben nach der XR die normale SR gefahren bin, muß ich jetzt auch kurz erwähnen, daß die SR gegen die XR wie eine Mofa fährt, was die Leistungsentfaltung angeht. Ich will jetzt nix versprechen oder hochtrabend daherfaseln, aber über 40PS liegen bei meiner Konfi locker an. Und dabei ist noch nix am Vergaser und Auspuff eingestellt.
Im Cruisingmode liegen bei 100km/h so 3800 1/min an, viel weiter darunter werde ich auch nicht gehen können. Mein Vierter ist jetzt der normale 5., und den konnte ich heute schon mal von 3-6,6kU hervorragend von unten nach oben und umgekehrt durchfahren - immer schön im Wechsel und das Gas behutsam bis zur gewünschten max n aufziehen.
Die Schmiermitteltemperatur (Harley-Soße) pendelte zwischen 74 und 82°C, wie ich es schon vom XR1-Motor kenne.
Laufruhe (hier: Geräusche) vom Feinsten ist angesagt, lediglich ab 4300 setzen Vibrationen ein. Vielleicht liegt`s am Langhub, vielleicht auch an der Übertragung durch das abartige und völlig andere Fahrwerk.
Ich muß es abschließend noch einmal kundtun: für einen 530er Eintopf ist die Beschleunigung - einfach abartig geil. fröhlich .

a-Gruß
XTheo

PS: Christian und Hans(e): geil gemacht! großes Grinsen großes Grinsen 1 - Setzen!
04.06.2013 20:01 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
laocoon laocoon ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-55.gif

Dabei seit: 05.05.2007
Mein Motorrad: SR 500 48T Bj 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von laocoon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Hudriwudri

Nach der gummierten Scheibe habe ich gesehen. Sie ist so eingebaut dass die stärkere Seite (Durchmesser) zur großen Feder hinzeigt. Ich denke das passt so.
Nach den Rockerachsenbuchsen habe ich leider nicht so genau geschaut, aber bevor ich die Nockenwelle verbaut habe, lief sie auch ganz ruhig mit den eingebauten Kipphebeln und Buchsen. Ich denke also die sollten in Ordnung sein.

Das Geräusch ist sofort nach Kaltstart vorhanden und geht auch im warmen Zustand nicht zurück.

Ich war mal in der Schrauberwerkstatt wo ich die SR erworben hatte. Die tippten dass es am Ventilspiel liegt. Dies war jedoch korrekt eingestellt. Also war die Antwort es liegt an der Steuerkette. Aber was nun genau daran sein sollte (etwa zu stark gelängt, nicht genug Spannung) weiss ich nicht. Eventuell lass ich die Jungs mal ran. Vielleicht können die das ja beheben.

Was ich noch beobachtet habe:
Mit den anderen Ventilfedern aus der Aktion und der Nocke läßt sich das Polrad viel schwerer drehen ( nur mit großer Kraftanstrengung) als vorher ohne Tuning. Dies ist aber denke ich durch das "schärfere" Profil der Nocke und der stärkeren Feder normal. Wenn ich richtig liege.


OK soweit danke

V. G.

__________________
Qui fit Maecenas, ut nemo quam sibi sortem seu ratio dederit seu fors obiecerit illam contentus vivat, laudet diversa sequentis.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von laocoon: 04.06.2013 20:44.

04.06.2013 20:40 laocoon ist offline E-Mail an laocoon senden Homepage von laocoon Beiträge von laocoon suchen Nehmen Sie laocoon in Ihre Freundesliste auf
mr.kickstart mr.kickstart ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5070.jpg

Dabei seit: 25.05.2008
Mein Motorrad: SR 500 EZ80/91, XJ600N EZ96
Herkunft: Göttingen/Dortmund
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Xtheo:
Könntest du mal ne Bezugsquelle für die einlaufpaste und das harley-öl posten (oder per pn) wie ist denn das castrol 20w50 das es bei polo gibt als alternative?

Alle:
Gibt es denn schon Erfahungswerte zur düsenbestückung des tm36? Ist zwar immer etwas anders aber ich denke mal, dass es besser ist wenn das zum NW-Einfahren schon so in etwa passt, damit man das in einem rutsch durchziehen kann.

Am Besten bitte mit Set-Up posten

__________________
.
Alrik

Zitat:
Neue Zürcher Zeitung 1979
Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

04.06.2013 21:02 mr.kickstart ist offline Beiträge von mr.kickstart suchen Nehmen Sie mr.kickstart in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmmm hmmmmm hmmmmmm.....
Stell einmal den kettenspanner nach (aber mit feingefühl) bis sich nix mehr bewegt, wenn's dann immer noch klappert würd ich nicht auf den Spanner tippen!
So hab ich das immer auf den alten Honda 4's gemacht da da der Spanner ein Dreck ist!
Die Federn haben mehr vorspannung dh ist es normal auf die schnelle gesagt!
Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hudriwudri: 04.06.2013 21:20.

04.06.2013 21:14 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo alrik,

Einlaufpaste: in ebay nach crane cam Lube suchen

Öl: Custom chrome. 20w50. Oder auch (ohne Gewähr) HG Big twin öl.
Bei den Castro Ölen würd ich aufpassen ob mangelnder Additive!
Ansonsten falls du shell Rosella findest bist du der Grosze Gewinner!

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 21:18 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
insider 6 insider 6 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5162.jpg

Dabei seit: 14.07.2004
Mein Motorrad: SR Racer1, SR Racer2. SR Cafe Racer, XT500 Supermoto, XT500 Serie, Z650
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Shell Rotella

Gruss
Hans

__________________
www.single-power-racing.com
04.06.2013 21:23 insider 6 ist offline E-Mail an insider 6 senden Beiträge von insider 6 suchen Nehmen Sie insider 6 in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@theo:
Na Wart einmal bis die giftigeren kombos verbaut sind! großes Grinsen großes Grinsen .
Dann wird's erst lustig , oder auch angsteinflößend.
Es hat schon seine Gründe warum die, guten renndinger über 200 laufen cool .

Lg aus Kroatien

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 21:25 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von insider 6
Shell Rotella

Gruss
Hans


Äh ja hab ich eh gemeint aber das ipad hat seinen eigenen Willen lol großes Grinsen

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hudriwudri: 04.06.2013 21:27.

04.06.2013 21:27 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
hannsen hannsen ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4377.jpg

Dabei seit: 23.10.2007
Mein Motorrad: 2j4 bj 80
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe bei einem Mechaniker an unserer Shelltankstelle/Werkstatt gefragt und er sagte mir dass das Shell Rotella Öl nicht mehr zu kriegen ist. Er hat mir den "Nachfolger" empfohlen: Shell Advance Ultra 4T 15W-50 (speziell für Motorräder).
Hat da jemand Erfahrungen? Ist das vergleichbar?

Gruß,
Hannes
04.06.2013 21:48 hannsen ist offline E-Mail an hannsen senden Beiträge von hannsen suchen Nehmen Sie hannsen in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hudriwudri
@theo:
... oder auch angsteinflößend.
...
Lg aus Kroatien

Christian


ähm ja, so ist es treffend beschrieben, glaube ich.
Gruß
XTheo
04.06.2013 21:57 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hannsen
Ich habe bei einem Mechaniker an unserer Shelltankstelle/Werkstatt gefragt und er sagte mir dass das Shell Rotella Öl nicht mehr zu kriegen ist. Er hat mir den "Nachfolger" empfohlen: Shell Advance Ultra 4T 15W-50 (speziell für Motorräder).
Hat da jemand Erfahrungen? Ist das vergleichbar?

Gruß,
Hannes


Hallo Hannes,

Frag lieber im nutzfahrzeugbedarf, allen ernstes, oder im agrarbedarf!!
Ansonsten kann das harleyöl meines erachtens auch einiges!!
V.a die additivfrage ist damit gedeckt!!

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 22:04 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
nicomatthias nicomatthias ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 24.05.2012
Mein Motorrad: diverse XTs
Herkunft: östl. Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Theo,

verrat doch bitte mal ein paar Details über die Komponente vor und hinter dem Kopf!
Wie weit auf früh hast du die Nocke jetzt genau gestellt?
Was für einen Kolben hast du für den längeren Hub genommen? Steuerkette?

Gruß
Nico
04.06.2013 22:04 nicomatthias ist offline E-Mail an nicomatthias senden Beiträge von nicomatthias suchen Nehmen Sie nicomatthias in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTheo
Zitat:
Original von Hudriwudri
@theo:
... oder auch angsteinflößend.
...
Lg aus Kroatien

Christian


ähm ja, so ist es treffend beschrieben, glaube ich.
Gruß
XTheo


Ich freu mich trotzdem oder gerade deswegen schon davon zu hören!!

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 22:05 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
hannsen hannsen ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4377.jpg

Dabei seit: 23.10.2007
Mein Motorrad: 2j4 bj 80
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für deine Antwort, Christian.
04.06.2013 22:19 hannsen ist offline E-Mail an hannsen senden Beiträge von hannsen suchen Nehmen Sie hannsen in Ihre Freundesliste auf
mr.kickstart mr.kickstart ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5070.jpg

Dabei seit: 25.05.2008
Mein Motorrad: SR 500 EZ80/91, XJ600N EZ96
Herkunft: Göttingen/Dortmund
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Christian, danke für die schnelle Antwort!

Wenn ich nach custom chrome Öl suche finde ich das von RevTech.

Ist das das richtige?

Crane Cam Lube findet sich zwar bei ebay, aber Versandt liegt bei 25€... Bei Summit hab ichs auch gefunden, allerdings kein internationaler Versand. Gibts da vergleichbare Alternativen aus dem europäischen Raum?

__________________
.
Alrik

Zitat:
Neue Zürcher Zeitung 1979
Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

04.06.2013 23:20 mr.kickstart ist offline Beiträge von mr.kickstart suchen Nehmen Sie mr.kickstart in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Forumsbetreiber


images/avatars/avatar-1176.gif

Dabei seit: 31.07.2001
Mein Motorrad: 2J4, Caferacer, KTM Duke 690, Bandit1200
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Barsinghausen
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sowas müsste doch auch geeignet sein, oder?

http://www.limora.com/de/schmierfett-nockenwelle.html

Gruß
Frank
04.06.2013 23:39 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ja ist das gleiche Öl!
Für die nocke würde es das molykote auch tun, ich würd trotzdem versuchen über einen harleyhändler das crane Zeugs zu bekommen, wobei vielleicht findet man etwas über cam Lube oder so im Netz!
Ich weiß das es in Holland das redline cam Lube gibt, fragt mich aber bitte nicht nach den Preis!!

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 23:40 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
Hudriwudri Hudriwudri ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.09.2005
Mein Motorrad: Sr500 boyracer, guzzi lm1, kawa H1, xs650, lambretta, td3, monkey, alle in verschieden kompostierungsstufen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
sowas müsste doch auch geeignet sein, oder?

http://www.limora.com/de/schmierfett-nockenwelle.html

Gruß
Frank


Na bitte da hammas ja "Kent cams" und der Preis ist auch perfekt für die himbeermarmelade großes Grinsen

Lg

Christian

__________________
And I believed in Joe when he said we had to fight
And I believed in Jimmy when he told us to unite
04.06.2013 23:42 Hudriwudri ist offline E-Mail an Hudriwudri senden Beiträge von Hudriwudri suchen Nehmen Sie Hudriwudri in Ihre Freundesliste auf
mr.kickstart mr.kickstart ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5070.jpg

Dabei seit: 25.05.2008
Mein Motorrad: SR 500 EZ80/91, XJ600N EZ96
Herkunft: Göttingen/Dortmund
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spitze smile

__________________
.
Alrik

Zitat:
Neue Zürcher Zeitung 1979
Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

05.06.2013 00:12 mr.kickstart ist offline Beiträge von mr.kickstart suchen Nehmen Sie mr.kickstart in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mr.kickstart
Xtheo:
Könntest du mal ne Bezugsquelle für die einlaufpaste und das harley-öl posten (oder per pn) wie ist denn das castrol 20w50 das es bei polo gibt als alternative?


Moin,

wie schon geschrieben, das RevTech-Zeugs vom freundlichen HD-Dealer ist zum Schmieren schon mal gut. Ich habe mit dem XR1-Motor beste Erfahrungen gemacht.

Die "Erdbeermarmelade" habe ich seinerzeit von Megacycle/USA zusammen mit einer Nockenwelle bekommen und Reste auch vom örtlichen HD-Händler.

Es gibt die Pampe aber auch in D zu kaufen. da gibt es gut sortierte Händler, die sich auf motorsport (Auto und Motorrad) spezialisiert haben. Ich habe leider die Adresse verbummelt, die ich mal gefunden habe. War auch gar nicht teuer, so 25€ für das Töpfchen.
Ich schmiere damit nicht nur Nockenwellen und Kipphebel.

LG
XTheo
05.06.2013 07:32 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 Motor+ » Erfahrungen mit AddOn-Paket No. 3, 4, 5 zur F1-Nockenwelle

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH