Schrauber in Berlin

  • Werte Schraubergemeinde,


    hier ein paar Bilder vom Ergebnis der Winterbastelei:


    gemacht wurde:

    • andere Gabelbrücke, mit leichtem Versatz nach unten, daraus resultierend: Kürzen der Scheinwerferhalter, neuer Instrumentenhalter
    • neuer Scheinwerfer, klassischere Form
    • Zündschloss versetzt (unterm SeitenDeckel)
    • Umbau auf vordere Trommelbremse der 48T mit 19“ Hochschulterfelge (XS650)
    • Hinterrad ebenso auf Hochschulterfelge umgespeicht
    • Tank mit unbekannter Herkunft
    • Dragpipe (Beifang vom Teilespender)
    • Ritzelabdeckung (Unikat, Gimmick)
    • neue Alarmanlage (Weber) verbaut (Kellermann R3 ist unerklärlicher Weise abgeraucht und ist nicht mehr lieferbar)

    Und wie immer, alles polierbare auf Hochglanz gebracht.




    Die Saison kann kommen!

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

  • Sehr gelungen mein Freund. Bis auf 🤔 na ja..... der Tank. Der passt doch viel besser auf meine Mopete 😆

    Ja ja ich weiß :bus: Ich dich auch

    they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.


    Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

  • Hej Heiko,


    ich muss zugeben, dass der Tank auch auf deiner Maschine gefällt.

    Vorschlag aus dem Emsland: Teilt euch den Tank doch, ist ja groß genug. :477:

    Hermann.

    Hermann. (raus aus dem Tal der Tränen)

  • Die 14 Tage Regelung funktioniert Super 😆 dann hat der "kleine" genug Qualitätszeit mit beiden. 😂

    they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.


    Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

  • Habe die Tage in meinem Fotoalbum Fotos von einer SR500 mit dem gleichen Tank gefunden, welchen ich aktuell montiert habe und über den keine Infos zu bekommen sind.




    Die Bilder habe ich 2018 bei einem Montageeinsatz in Schweinfurt gemacht.


    Die SR stand am Nachbargebäude unseres Hotels „Zum schwarzen Ritter“ in Mainberg unweit (5km) von Schweinfurt.


    Kennt eventuell jemanden den Treiber der SR oder hat Kontakt zu einem Stammtisch in der Gegend?

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

  • Braun & Bögel / B+B , Mannheim, haben die anno Tobak für z.B. Z-Kawa angeboten, einen Prospekt-Scan hab ich... wer die gebaut hat weiß ich aber auch nicht.

  • Moin Schrauber,


    leidiges Thema: ausgnuddelter Haupständer.


    Ich habe diesmal eine Reparatur mit „Hausmitteln“, ohne Schweißgerät, weil der Ständer verchromt ist, durchgeführt. Beim letzten Mal habe ich auf die Auflageflächen etwas aufgeschweißt, das ging jetzt natürlich nicht.


    Man nehme ausreichend dickes Material, hier Alu ca. 4mm und Poppnieten sowie eine Fächerscheibe.


    Nieten soweit wie möglich versenken


    Bis auf benötigtes Maß abfächern


    Vorher ermitteln wie viel Spiel auszugleichen ist und checken ob die Aufnahmen am Rahmen noch ausreichend Material haben. Die werden gern lang und dünn…

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

  • Hey Tecu,


    so ähnlich habe ich das auch gemacht. Allerdings mit Blechlein aus V2A. Das Alu mag ein wenig weich sein. Wenn man das Blech ein wenig länger zum Drehpunkt des Ständers macht und dann passend zum Zwischenraum des Röhrchens (vom Drehpunkt) abkantet spart man sich die zweite Poppniete. Das Blech kann sich dann nämlich auch nicht mehr verdrehen.


    Grüße

    Olaf

  • Hej Olaf,


    ich hab’s erstmal aus Alu gemacht, weil nix passendes aus VA da war. Funktioniert aber ganz gut und wird bei Bedarf umgerüstet.

    Mit dem Abkanten ist eine gute Idee, das bringt sicher auch etwas Stabilität ins „Konstrukt“.

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

  • Ich habe die Hauptständer-Ausnudelung immer in den Drehpunkten gehabt. Das ist deutlich blöder zu reparieren.

  • Letztendlich summieren sich die Verschleißstellen. Aufnahmen am Rahmen werden zu Langlöchern, Bolzen laufen ein, Augen der Ständer werden oval und die Auflagestellen am Rahmen und am Ständer werden dünner und eventuell gedellt. Außerdem gibt’s auch noch „verböchte“ Hauptständer.

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!