Racer 2021, endlich wieder SR!

  • Moin Gemeinde,


    nach jahrelanger SR Abstinenz war´s mir im Winter so langweilig, dass ich mich entschlossen habe aus herumliegenden Teilen einen SR Racer für die Classic 500 aufzubauen.
    Immer nur UNO-Rotax ist ja auch nix.


    Eine Tippitoppi aufgebaute SR Rennmaschine spukt mir schon seit Jahren im Kopf rum.
    Nicht so ein zusammengeschrupptes Ding wie mein erster Renner aus 2009.


    Nun, hier kommt ein erster Vorgeschmack.


    Der Auspuff ist für leise Termine wie Built Not Bought oder ähnliches gedacht, deswegen etwas üppig :)
    Mir war es so langweilig, dass ich noch 3 weitere gebaut habe. Da ist also für jeden was dabei.


    Ein zweiter, schmaler Radsatz ist auch plug and play eingepasst. Also mal sehen was besser fährt.


    Dafür habe ich zum ersten mal einen Motor aufbauen lassen und nicht selbst nach Vermutungen und Hörensagen Zeug verbaut. Bin gespannt, was das Aggregat dann drückt. Prüfstand steht noch aus....


    Es kommen bestimmt demnächst noch ein paar Bildchen vom Bau.


    Gruß, Klaus

  • hallo Klaus,
    das Feuerzeug sieht, wie nicht anders zu erwarten bei Dir, sehr penibel gemacht aus.
    Viel Freude damit und hoffentlich bald die Möglichkeit zu fahren, wünsche ich Dir.


    Gruß Kuntzinger

  • Sehr hübsch, ICH mag ja Gussfelgen...

  • Sieht vielversprechend aus!
    Woher stammen denn die Gabel u die Felgen? R6 Gabel?
    Gutes Gelingen weiterhin wünscht
    Stefan

  • Quote

    Original von maro500
    ein Zuch, der vom Versager noch weiter nach hinten führt


    Chokebetätigung?

    Never touch a running system (meine SR =))!

  • Das ist nur der choke. Geht beim tmr nur über Kabel

  • Wir haben auf dem Prüfstand mit und ohne LuFi rumprobiert, jeweils mit richtiger Bedüsung. Kein, also gar kein Leistungsunterschied.
    Deshalb, und weil auf der Rennstrecke immer mal wieder große Steine und Muttern rumliegen- fahr ich mit Luftfilter. So hat der Ernstl (bzw seine Harley) beim Auerbergrennen vorletztes Jahr einen Stein inhaliert. Ventil und Kolben i.A. :sm:
    Übrigens hat ein typisches Dellorto-Sieb, wie man es von den alten RundmotorDucatis kennt, so wenig Durchsatz, dass sich da die Leistung erheblich erhöht wenn man es weglässt.


    Gruß
    Hans

  • Respekt und Anerkennung nochmal auch von mir für die saubere Arbeit im Detail. Eine Kleinigkeit finde ich besonders interessant:
    Das Motorentlüftungsventil!
    Das Thema hatte ich vor einiger Zeit auch auf dem "Tisch" und ich meine zu erkennen, dass hier bei Dir auch eine kleine Besonderheit (die sieht man nicht oft) zu erkennen ist. Mehr möchte ich da jetzt nicht zu schreiben. Das überlasse ich Dir, wenn Du magst. Vielleicht bin ich ja auch auf dem Holzweg ...


    PS.: Das mit dem Delloto-Sieb kann ich bestätigen.


    Viel Erfolg und Freude beim Rundendrehen wünsche ich jedenfalls.


    Gruß Kuntzinger

  • Wenn man das so sieht, könnte man wieder Lust bekommen...
    Eine schöne Arbeit ist das! Sehr ästhetisch in meinen Augen.
    Gruß Theo

  • Tja die Sache mit der Entlüftung...
    Mich hat schon immer das Gerödel mit extra Auffangflaschen genervt. Deswegen die integrierte Variante im Spritzschutz.
    Zwar ein paar Gramm schwerer aber dafür aufgeräumt.


    Eingebaut ist ein Membranventil einer RS54 im selbstgebauten Gehäuse, direkt auf dem Stutzen am Motor. Eben so nah wie möglich. Mit gaaanz leichter Feder. Auf dem Rausweg der Gase nahezu kein Öffnungwiderstand.
    Eine Leistungssteigerung wird wohl eher homöopathisch sein. Jedoch ein bisschen Unterdruck im Gehäuse kann nie schaden.

  • Erwin?
    Ich wollte einfach nicht den Paul machen (Achtung GTF Insiderwitz)

Recent Activities

  • fatagaga

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    […]

    Übrigens hat Dolfi von der Kölner IG netterweise von sich aus ein Treffen vorgeschlagen!
  • fatagaga

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    Ja, ich hatte schon registriert:
    "Nur mit Ventilen oder Kolben/-Ringen/Lauffläche."

    Die Sache mit "Ölkohle zwischen Ventilsitz und Ventil" ... da war weiter oben davon die Rede, dass sich das wieder freibrennt, wenn man mal ein größere Runde dreht.

    Ich…
  • Fahrendumusst

    Post
    Zu 1) keine Ahnung, nie gemessen, nie gefahren...Die paar Gramm dürften aber nicht auffallen...Irgendwo hat aber mal wer die Waage ausgepackt und das auch dokumentiert.
    zu 2) kleineres Rad besseres Handling. Ein schmalerer Vorderreifen soll, wie hier zu…
  • Hiha

    Post
    Schau ob Du eine Goldfelge der XT600 2KF kriegst, die passt (normalerweise) designmäßig exakt zur 2J4-Vorderfelge, bis aufs Goldeloxal, und ist dazu noch 2.50" breit. Einspeichen geht 1:1 zur SR500. Die SR meiner Gattin hat die drin, aber in gold, weil…
  • Fahrendumusst

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    […]

    Mein Tipp ging Richtung Eingrenzung des möglichen Grundes, nicht um die Situation vor der Eisdiele....
  • Mopedman

    Thread
    Moin zusammen, mir geht bei meiner 2J4 die 1,85er Felge auf den Keks. Jetzt könnte ich ein 48T Hinterrad einbauen, dann hätte ich zumindest die Reifenmäßig geringste zulässige breite Felge. Das Felgenhump sieht bei der 48T Felge außen glatter aus,…
  • oldman

    Reaction (Post)
    Das Foto ist jetzt nicht das beste Beispiel, aber das Einzige wo ich ein Foto hab. Die letzten 5mm hat man nicht mit freiem Auge erkennen können, und der Riss am Kerzenloch hat von mir kein Rot abgekriegt, drum schwitzt der auch nicht. Das ist ein Kopf…
  • oldman

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    Der direkte Weg wäre...

    einfach mit dem Mauszeiger auf den "dolfi" gehen und im dann aufklappenden Fenster ganz rechts auf die Sprechblase (Konversation starten) klicken.



    Gutes Gelingen
  • dolfi

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    Klick mal oben rechts neben der Suche (Lupe) auf deinen Avatar.
  • fatagaga

    Replied to the thread Totpunkt.
    Post
    […]

    Hi Dolfi,
    das Baby steht in Köln-Dünnwald ... wie verschicke ich hier eine PM?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!